Meine Leistungen

Hast du gewusst, dass unser Körper ein intelligenter selbstregulierender Organismus ist?
Kennst du den Sympathikus und den Parasympathikus?
Dieses Nervenduo steuert nahezu alle körperlich autonomen Systeme. Der Sympathikus reagiert auf Reize, man nennt ihn auch Reiznerv. Er verbraucht viel Energie und treibt uns so zu Höchstleistungen, und er sorgt damit für unser körperliches Überleben. Sein Gegenspieler der Parasympathikus, der Ruhenerv, sorgt dagegen wieder für geordnete Bahnen im gesamten Organismus, für Entspannung, für den Zellaufbau und die Zellregenerierung. Man nennt es das Vegetative Nervensystem, welches ihren Sitz von Sacrum (Kreuzbein) bis zum Cranium (Schädel) hat, die Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit umfließt dieses Nervenbündel.
Man kann die Beiden auch vergleichen mit Yin und Yang oder mit Sonne und Mond, jeder hat seine Qualitäten und beide haben den gleichen Stellenwert. Bei einem gesunden Lebensstil sind diese zwei Kräfte stets in Balance. In unserer völlig reizüberfluteten Welt jedoch ist der Sympathikus durchgehend gefordert, unser Körper läuft permanent auf Hochtouren, weshalb der Reiznerv dominierend ist. Die Folge davon ist ein allgemein unwohles Gefühl und infolge davon Krankheit. Umso wichtiger ist es, sich bewusste Auszeiten zu nehmen, um den Parasympathikus zu unterstützen, damit dieser die Balance wieder herstellen kann. Und wenn du noch mehr über den Parasympathikus wissen möchtest, dann empfehle ich dir meinen Blogbeitrag: klick
Wie kann man den Parasympathikus nun unterstützen und seine Selbstheilungskräfte anregen?
  • gesunde ausgewogene Ernährung
  • genügend Sauerstoff und moderate Bewegung in der Natur
  • ausreichend erholsamer Schlaf
  • glücklich stimmende Reizimpulse der Umwelt über die Sinne: Berührungen, Musik, Geruch, Geschmack & Visuelles
  • positive Gedanken (bewusst und unbewusst) und gelebte Gefühle
  • Entwicklung einer Bewusstheit für das 'Große Ganze'
Humanenergetiker haben es sich zur Aufgabe gemacht, hierbei unterstützend zur Seite zu stehen.
Dafür gibt es viele hilfreiche Methoden aus denen man wählen kann: Aromapraxis, Duftreisen, Klangmassage, Craniosacrale Körperarbeit, Reiki, Körperkerzen, Bachblüten, Yoga, Numerologie, uvm.
Und folgende Anwendungen biete ICH für dein energetisches Gleichgewicht an ...
 


Aromaberatung ⬩ Dein 'Seelenduft'

Wir kreieren gemeinsam einen auf deine persönlichen Themen abgestimmten duften Wegbegleiter.
Dieses Angebot ist auch Online möglich, Entfernung ist kein Problem.
Hier erfährst du mehr über mein Angebot: klick
 

Human Design meets Aromatherapie

Ich biete dir die Erstellung eines Human Design Readings, entweder pur oder in Kombination mit Aromatherapie.
Basic Reading, Basic+ Reading, Health Reading (mit Aromatipps) oder dein persönlicher 'Sternenduft'.
Einen Überblick über meine Angebote und das Human Design System findest du hier: klick 
 

Craniosacrale Körperarbeit

Hier erfährst du mehr über diese entspannende Anwendung: klick

Aroma-Körperarbeit mit 100% naturreinen ätherischen Ölen

Hier erfährst du mehr über diese entspannende Anwendung: klick 




Bitte beachten Sie: Die Bereiche der Humanenergetik zählen zu den gesundheitsbezogenen Berufen und sie sind auch eine optimale Ergänzung zur Schulmedizin und Psychotherapie, aber auf keinen Fall ein Ersatz für eine ärztliche Diagnose oder Behandlung. Bei anhaltenden körperlichen oder psychischen Beschwerden konsultieren Sie auf jeden Fall Ihren Arzt oder Therapeuten.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Was ist Human Design?

Die Signaturenlehre & der kriegerische Mars

Der Blaue Eisenhut & der 'Garten der Hekate'